Im Rahmen der Oberbürgermeisterwahl im Oktober 2019 lädt unser Haus zur Podiumsdiskussion am Dienstag, den 22.10.2019 von 7.45 bis 9.15 Uhr in die Mensa des RBZ Technik ein. In dieser Veranstaltung stellen sich die Kandidaten:

- Ulf Kämpfer (SPD)
- Andreas Ellendt (CDU)
- Björn Thoroe (Die Linke)
- Florian Wrobel (Die Partei)

zur anstehenden Oberbürgermeisterwahl den Fragen und Themen der Schüler*innen.

Der Fokus der Podiumsdiskussion bezieht sich auf die Themen- und Fragenwelt (Verkehr, Umwelt, Bildung, Wirtschaft, Familie, Freizeit) der SuS und die SuS können Fragen persönlich an die Kandidaten richten.

Aktuell sind Sitzplätze verfügbar und bitten um eine Anmeldung per Mail an henning.weber(at)rbz-technik.de.

Im Kieler Rathaus ist der Oberbürgermeister verantwortlich für den Bereich Wirtschaft. Zu seinem Dezernat gehören das Pressereferat, das Rechtsamt, das Rechnungsprüfungsamt, die Referate für Wirtschaft, Digitalisierung, Kieler Woche und für Gleichstellung sowie der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel (ABK) und der Eigenbetrieb Beteiligungen der Landeshauptstadt Kiel.

Der Oberbürgermeister
* leitet und organisiert die Verwaltung
* gliedert die Verwaltung in Sachgebiete und weist diese den Stadträt*innen zu
* ist Dienstvorgesetzter sämtlicher Mitarbeiter*innen, auch der Stadträt*innen
* trifft alle Personalentscheidungen im Rahmen des von der Ratsversammlung beschlossenen Stellenplanes
* bereitet die Beschlüsse der Ratsversammlung und der Ausschüsse vor, führt sie aus und berichtet regelmäßig dem Hauptausschuss
* führt die Gesetze aus

Im Rahmen der Oberbürgermeisterwahl im Oktober 2019 lädt unser Haus zur Podiumsdiskussion am Dienstag, den 22.10.2019 von 7.45 bis 9.15 Uhr in die Mensa des RBZ Technik ein. In dieser Veranstaltung stellen sich die Kandidaten:

- Ulf Kämpfer (SPD)
- Andreas Ellendt (CDU)
- Björn Thoroe (Die Linke)
- Florian Wrobel (Die Partei)

zur anstehenden Oberbürgermeisterwahl den Fragen und Themen der Schüler*innen.

Der Fokus der Podiumsdiskussion bezieht sich auf die Themen- und Fragenwelt (Verkehr, Umwelt, Bildung, Wirtschaft, Familie, Freizeit) der SuS und die SuS können Fragen persönlich an die Kandidaten richten.

Aktuell sind Sitzplätze verfügbar und bitten um eine Anmeldung per Mail an henning.weber(at)rbz-technik.de.

Im Kieler Rathaus ist der Oberbürgermeister verantwortlich für den Bereich Wirtschaft. Zu seinem Dezernat gehören das Pressereferat, das Rechtsamt, das Rechnungsprüfungsamt, die Referate für Wirtschaft, Digitalisierung, Kieler Woche und für Gleichstellung sowie der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel (ABK) und der Eigenbetrieb Beteiligungen der Landeshauptstadt Kiel.

Der Oberbürgermeister
* leitet und organisiert die Verwaltung
* gliedert die Verwaltung in Sachgebiete und weist diese den Stadträt*innen zu
* ist Dienstvorgesetzter sämtlicher Mitarbeiter*innen, auch der Stadträt*innen
* trifft alle Personalentscheidungen im Rahmen des von der Ratsversammlung beschlossenen Stellenplanes
* bereitet die Beschlüsse der Ratsversammlung und der Ausschüsse vor, führt sie aus und berichtet regelmäßig dem Hauptausschuss
* führt die Gesetze aus