Besuch aus Schweden: Das duale System Deutschlands als Vorbild

Am 11. Juni fanden sich 16 Kolleginnen und Kollegen des Helsingborgs Lärlingsgymnasium in Kiel ein, um ein größeres berufsbildendes Zentrum kennenzulernen und sich über das duale Ausbildungssystem in Deutschland zu informieren. Die schwedischen Berufsbildner um Rektor Mattias Gregorius wurden von uns zunächst in einem Vortrag zur dualen Bildung informiert, woraufhin unterschiedliche Themen wie die Beziehung zwischen Schule und Betrieben und das Verhältnis zwischen theoretischer Bildung und Praxiszeiten diskutiert wurden. Die Abteilungsleitungen unseres RBZ Technik standen im Anschluss für einen Galeriegang durch die Abteilungen und Werkstätten zur Verfügung. Die mitgereisten Berater und Sozialpädagogen tauschten sich derweil mit unserem Team des Übergangmanagements bzw. der Jugendberufsagentur aus. Nach einem abschließenden kurzen Sightseeing am Nord-Ostsee-Kanal verabschiedeten wir uns in der beidseitigen Absicht, den neuen Kontakt zwischen den Schulen in Kiel und Helsingborg zukünftig strategisch zu vertiefen.

Besuch aus Schweden: Das duale System Deutschlands als Vorbild

Am 11. Juni fanden sich 16 Kolleginnen und Kollegen des Helsingborgs Lärlingsgymnasium in Kiel ein, um ein größeres berufsbildendes Zentrum kennenzulernen und sich über das duale Ausbildungssystem in Deutschland zu informieren. Die schwedischen Berufsbildner um Rektor Mattias Gregorius wurden von uns zunächst in einem Vortrag zur dualen Bildung informiert, woraufhin unterschiedliche Themen wie die Beziehung zwischen Schule und Betrieben und das Verhältnis zwischen theoretischer Bildung und Praxiszeiten diskutiert wurden. Die Abteilungsleitungen unseres RBZ Technik standen im Anschluss für einen Galeriegang durch die Abteilungen und Werkstätten zur Verfügung. Die mitgereisten Berater und Sozialpädagogen tauschten sich derweil mit unserem Team des Übergangmanagements bzw. der Jugendberufsagentur aus. Nach einem abschließenden kurzen Sightseeing am Nord-Ostsee-Kanal verabschiedeten wir uns in der beidseitigen Absicht, den neuen Kontakt zwischen den Schulen in Kiel und Helsingborg zukünftig strategisch zu vertiefen.