Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e.V.

Seit 1951 besteht zwischen dem DVS - Bezirksverband Kiel und der Berufsbildenden Schule Technik, dem heutigen Regionalen Berufsbildungszentrum Technik der Landeshauptstadt Kiel eine sehr enge Verbindung. Als DVS - Bezirksverband Kiel haben wir uns die Aufgabe gestellt, die Interessenvertretung und Ansprechpartner für die regionale Industrie und das Handwerk zu sein.  

Schwerpunkte sind

  • die Weitergabe aktueller Fachinformationen auf dem Gebiet der praxisorientierten Schweiß- und Fügetechnik
  • die gezielte Aus- und Weiterbildung der Mitglieder
  • Vortrags- und Diskussionsveranstaltung
  • Förderung des Vereinswesens
  • Plattform zum überbetrieblichen Erfahrungsaustausch zur Lösung der vielfältigen Problemstellungen in der  Schweiß- und Fügetechnik.

Die DVS - Schweißtechnische Kursstätte Kiel im Regionalen Berufsbildungszentrum Technik der Landeshauptstadt Kiel
bietet neben

der Aus-, Fort- und Weiterbildung in den unterschiedlichen Schweißverfahren:

  • Gasschmelzschweißen
  • Lichtbogenhandschweißen
  • Metall-Schutzgasschweißen
  • Wolfram-Schutzgasschweißen

je nach Anwendungsgebiet am Blech und/oder Rohr und den Werkstoffen Stahl (St), Edelstahl (CrNi) und Aluminium (Al) in unterschiedlichen Positionen

auch

  • Beratung zu allen schweißtechnischen Fragen an:
  • Schweißgeräte
  • Zusatzwerkstoffe für das zu verschweißende Material
  • Eignungsnachweis
  • Einsatz technischer Gase
  • Verschweißen problematischer Werkstoffe

zertifiziert entsprechend
den Forderungen der
Anerkennungs- und
Zulassungsverordnung-
Weiterbildung

AZWV

Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e.V.

Seit 1951 besteht zwischen dem DVS - Bezirksverband Kiel und der Berufsbildenden Schule Technik, dem heutigen Regionalen Berufsbildungszentrum Technik der Landeshauptstadt Kiel eine sehr enge Verbindung. Als DVS - Bezirksverband Kiel haben wir uns die Aufgabe gestellt, die Interessenvertretung und Ansprechpartner für die regionale Industrie und das Handwerk zu sein.  

Schwerpunkte sind

  • die Weitergabe aktueller Fachinformationen auf dem Gebiet der praxisorientierten Schweiß- und Fügetechnik
  • die gezielte Aus- und Weiterbildung der Mitglieder
  • Vortrags- und Diskussionsveranstaltung
  • Förderung des Vereinswesens
  • Plattform zum überbetrieblichen Erfahrungsaustausch zur Lösung der vielfältigen Problemstellungen in der  Schweiß- und Fügetechnik.

Die DVS - Schweißtechnische Kursstätte Kiel im Regionalen Berufsbildungszentrum Technik der Landeshauptstadt Kiel
bietet neben

der Aus-, Fort- und Weiterbildung in den unterschiedlichen Schweißverfahren:

  • Gasschmelzschweißen
  • Lichtbogenhandschweißen
  • Metall-Schutzgasschweißen
  • Wolfram-Schutzgasschweißen

je nach Anwendungsgebiet am Blech und/oder Rohr und den Werkstoffen Stahl (St), Edelstahl (CrNi) und Aluminium (Al) in unterschiedlichen Positionen

auch

  • Beratung zu allen schweißtechnischen Fragen an:
  • Schweißgeräte
  • Zusatzwerkstoffe für das zu verschweißende Material
  • Eignungsnachweis
  • Einsatz technischer Gase
  • Verschweißen problematischer Werkstoffe

zertifiziert entsprechend
den Forderungen der
Anerkennungs- und
Zulassungsverordnung-
Weiterbildung

AZWV